Kundalini Yoga mit Anne beginnt wieder ab 12.10.2017

Am 12.10.2017 beginnt wieder der Kurs unserer erfahrenen Übungsleiterin Anne Rohmer. Sie unterrichtet bereits seit vielen Jahren Kundalini Yoga. Einige Informationen zum Kundalini Yoga hat sie hier zusammengestellt:

Yoga ist bekannt für seine positive Wirkung auf die Gesundheit und eine allgemein anerkannte Methode zum Stressabbau. Yoga Praktizierende erfahren unmittelbar die Effekte auf allen Ebenen des Seins: Körper, Geist und Seele. Im Kundalini Yoga wird dem Menschen durch die spezifische Kombination von Körperhaltungen/-bewegungen und bewusster Atemführung sowie Meditation und Mantras ein Schlüssel an die Hand gegeben, der die Freisetzung der Kundalini-(lebens-)energie bewirkt. Dies führt automatisch zu einer sensibleren Selbstwahrnehmung und ermöglicht den Übenden erweiterte Erkenntnisprozesse.

Auf meinem persönlichen Yoga-Weg habe ich immer wieder das zugrundeliegende immense schöpferische und kreative Potential wahrnehmen können, was letztendlich mögliche Energieblockaden auflösen kann. Es wurde so zu einem heilenden Element für alle Ebenen meines Seins und konnte mir helfen, schädigende Aspekte in meinem Leben aufzulösen. Kundalini-Yoga wird auch das Yoga des Bewusstseins genannt und wurde Ende der 70er Jahre von Yogi Bhajan aus Indien im Westen bekannt gemacht.

Anne Rohmer

Der Kurs beginnt um 19.45 h im Orchesterraum des Sportheimes.

Die Übungsstunde dauert 1,5 Stunde. Der Kurs geht über 10 Wochen. Für den Kurs können sich noch TeilnehmerInnen anmelden, auch AnfängerInnen sind herzlich willkommen.

Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle. Tel. 3833

Zurück