Mitgliederehrungen beim Preetzer TSV

Mit einer Einladung zu einem Grillabend und der gleichzeitigen Verleihung der Ehren- Verdienst- und Leistungsnadeln fanden die Ehrungen am Freitag, den 28. Oktober 2022 in unserem Sportheim statt.

In diesem Jahr wurden 110 Ehrungen ausgesprochen.

Folgende Sportlerinnen und Sportler waren der Einladung gefolgt und wurden persönlich geehrt:

Leistungsnadel Bronze: Pamela Junker, Greta Rau, Frieda Rau, Luise Grothmann, Ebba Kunze, Kim Clasen, Mona Wolfs

Leistungsnadel Silber: Beate Stamer, Wilhelm Christahl, Georg Fangmeyer, Lasse Staack, Samuel Albrecht, Julius Stahl, Mathias Grothkopp, Christof Brüning

Verdienstnadel Silber: Rudolf Pesch, Johannes Sieck

Verdienstnadel Gold: Christian Stamer, Werner Rehmke.

Die Sonderehrung „Sport ist mehr als“ wurde durch Frau Maren Bartels von der Förde Sparkasse an Frank Meinert für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Verein vergeben.

Für 15-jährige Mitgliedschaft werden 43 Ehrennadeln in Bronze verliehen. Diese Nadeln werden vom Ältestenrat verteilt.

Für 25-jährige Mitgliedschaft werden 19 Ehrennadeln in Silber verliehen. Kurt Böttger, Elisabeth Richter, Martin Richter und Silvia Stark nehmen die Nadeln persönlich entgegen.

Für 50-jährige Mitgliedschaft werden 13 Ehrennadeln in Gold verliehen. Eckhard Baasch, Ulrike Bendschneider, Karl-Heinz Frank, Carsten Holtorf, Walter Sinterhauf und Christa Wiese nehmen diese Nadel persönlich entgegen.

Für 65-jährige Mitgliedschaft werden 2 Ehrennadeln in Diamant verliehen. Arnold Dose und Hans-Joachim Schröder nehmen diese Nadel persönlich entgegen.

Helga Rathje und Carlo Hagge wurden für ihre langjährigen Verdienste im Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Allen eingeladenen Mitgliedern, die nicht am Grillfest teilnehmen konnten, gratulieren der Vorstand und der Ältestenrat recht herzlich, sie erhalten die Nadel durch den Ältestenrat oder den Abteilungsleiterinnen oder Abteilungsleitern überreicht.

 

Zurück

Unsere Sponsoren