Beachanlage

Beachvolleyball

Turnier 2007

Seit Juli 2002 verfügt der Preetzer TSV auf Initiative von Abteilungsleiter Norbert Pless (ehemals Keller) über eine vereinseigene Beachanlage mit drei Feldern mitten in Preetz. Gelegen ist die Beachanlage auf dem Areal oberhalb des Stadions am Jahnplatz (Lohmühlenweg 34). Von Anfang Mai bis in den Herbst hinein wird sie regelmäßig genutzt; jeden Montag und Mittwoch ab 18 Uhr wird hier gebaggert und gepritscht, in den Sommerferien wetterabhängig an weiteren Wochentagen.

In den Zeiten, die nicht vereinsintern genutzt werden, steht die Anlage allen Volleyballbegeisterten gegen ein kleine Nutzungsgebühr (siehe unten) zur Verfügung. Die aktuellen Trainingszeiten und Ansprechpartner zur Buchung können im Belegungsplan eingesehen werden.

Auf der Drei-Felder-Anlage des Preetzer TSV spielen und trainieren Mitglieder kostenfrei. Für Nicht-Vereinsmitglieder besteht die Möglichkeit, gegen Zahlung einer Gebühr die Anlage zu nutzen.

Wir bitten um rechtzeitige Buchung.

Beachnetz

Stunde: 3 Euro je Feld
gesamter Tag: 20 Euro je Feld, 40 Euro für die Anlage
gesamtes Wochenende: 30 Euro je Feld, 60 Euro für die Anlage
ganze Woche: nach Absprache

aktueller Belegungsplan

Nächste Termine Volleyball

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Berichte vom Beachen