Holsteiner Park-O-Cup 2020

Orientierungslaufserie unter Corona-Bedingungen

Lang

Mittel

Leicht

Linie

Die Orientierungslaufserie, ausgerichtet vom Preetzer TSV besteht normalerweise aus sechs Läufen, von denen die vier besten in die Endwertung kommen. In diesem Jahr waren es insgesamt auf Grund der Corona-Pandemie nur 5 Wertungsläufe. Im ersten Halbjahr 2020 mussten alle Läufe ausfallen bzw. wurden als Training durchgeführt. Im zweiten Halbjahr 2020 von August bis Oktober konnten die geplanten Läufe dagegen unter Corona-Bedingungen mit Hygienkonzept durchgeführt werden. Zusätzlich wurden zwei Wertungläufe nachgeholt. Der letzte im November geplante Nachholtermin musste dagegen wegen des Teil-Lockdowns erneut abgesagt werden.

In die Wertung kamen in diesem Jahr deshalb die besten 4 der 5 Wertungläufe:

DH14: 1. Junes Harlaß 400 Pkt. , 2. Liena Grahl 362, 3. Gregor Grahl 352 (alle PTSV)
Damen: 1. Annika Stamer 396 Pkt., 2. Ieva Grahl 391, 3 Kirsten Kock 252 (alle PTSV)
Herren: 1. Kristaps Grahl 387 Pkt., 2. Jan Harlaß 362 (beide PTSV), Phhilipp Schwarz (CAU) 303

Eine Siegerehreung wird sobald es wieder möglich ist im Rahmen eines der ersten Wertungsläufe 2021 vorgenommen. In der Wertung waren insgesamt 31 Orientierer*innen aus 9 Vereinen und damit auch etwas weniger als in den vergangenen Jahren.

Gesamtwertung (Endstand: 21.10.2020)

Mi. 29.04.2020, Kiel Sportpark Gaarden Absage

Mi, 13.05.2020, Preetz InnenstadtErgebnisse Zwischenzeiten Absage

Mi. 10.06.2020, Lütjenburg Absage

Mi. 19.08.2020, Kiel Ellerbek/Wellingdorf Ergebnisse Zwischenzeiten

So. 06.09.2020, Nachholtermin Wertungslauf 1. und 2 Preetz Innenstadt
Ergebnisse Lauf 1 Ergebnisse Lauf 2 Zwischenzeiten Lauf 1+2

Mi. 23.09.2020, Sieversdorf Maislabyrinth Ergebnisse Zwischenzeiten
(verlegt vom 16.09.)

Mi. 21.10.2020, Kiel Campus und Umgebung Ergebnisse Zwischenzeiten

Mi. 18.11.2020 Kiel Altstadt Absage

Kontakt und Anmeldung: christian.stamer@ki.tng.de

Einladung als pdf

Zurück