Vereinsmeisterschaften 2014 und SHTV-Wintertraining

Beim 2. diesjährigen Wintertraining der Schleswig-Holsteinischen Orientierungsläufer waren rund 35 Starter am Weinberg mit Start und Ziel am Bildungshaus Preetz unterwegs. Auch in diesem Jahr herschten mit -7°C wieder eisige Temperaturen. Im Rahmen des Wintertrainings liefen die PTSV-Starter auch wieder um die Vereinsmeisterschaft.

Der Modus sah vor, dass den Läufern individuell je nach Alter, Erfahrung und Kondition eine Strecke unterschiedlicher Schwiergkeit zugewiesen wurde. Wer am Ende die schnellste Laufzeit unabhängig von der Strecke hatte, sollte PTSV-Vereinsmeister 2014 werden.
Es setzte sich Neuzugang Wilhelm Duits auf seiner 3,3 km langen Strecke durch. Zweiter wurde wie im letzten Jahr Frederik Requate, der ebenfalls die 3,3 km lange Strecke laufen musste.

Jugendliche/Erwachsene
1. Wihelm Duits 25:24 min (3,3 km)
2. Frederik Requate 26: 47 min (3,3 km)
3. Jochen Morawietz 33:34 min (3,3 km)
4. Jonas Rädsich 35:26 min (3,3 km)
5. Thomas Rädisch 39:56 (3,3 km)
6. Christoph Koch 41:05 min (3,3 km)
7. Antje Kahl 49:39 (2,8 km)
8. Anke Dannowski 50:49 min (4,6 km)

Kinder
Annika Stamer 33:29 min (2,6 km)
Finn-Luca Ernst 33:56 (2,6 km)
Konrad Stamer 38:45 min (3,3 km)
Jan Kahl 41:08 min (2,8 km)
Max Kahl 42:11 min (2,8 km)

Ergebnisse Wintertraining

Zwischenzeiten Wintertraining

Zurück