1.Mai - Tour

Pünktlich um 11:00 Uhr trafen sich einige Kanuten, obwohl viele von Ihnen den Tag zuvor bis in die Nacht in den 1. Mai getanzt hatten, am Kanuheim. Der kleine Anhänger wurde nach Ellerbek gebracht und die restlichen Kanuten bereiten die Boote vor, so dass wir um 12:00 Uhr unsere Paddeltour starten konnten.  Gäste aus Klausdorf nahmen auch teil. Es wurde von Preetz nach Ellerbek gepaddelt. Ein bisschen Wind und ab und zu ein paar Tropfen Regen machten uns nichts aus.  Mit leichter Strömung ging es Richtung Rosensee, wo  eine kurze Rast mit Kaffee und Kuchen eingelegt wurde. Hilke, danke für den leckeren Kuchen. In Raisdorf angekommen, wurden die Boote auf die Bootswagen geladen und es ging zu Fuß bis zur Ottendorfer Mühle. Da der Wasserstand schon jetzt sehr niedrig war, setzten wir aus Sicherheitsgründen erst wieder an der Mühle ein. Mit  starker Strömung ging es nun weiter auf die letzte Etappe Richtung Ellerbek. Gegen 16:00 Uhr erreichten wir das Ziel. Ein Schwan machte es einigen von uns nicht so leicht am Steg anzulegen. Aber mit Geduld schafften wir auch dies. Die Boote wurden auf den Anhänger geladen und es ging zurück nach Preetz. Glücklich und zufrieden, dass wir uns doch für diese Tour entschieden hatten, ging es nach Hause auf die Couch.

Zurück