Rennsport

Kanurennsport ist die schnellste und bekannteste Disziplin im Kanusport.
Es wir mit bis zu 4 Personen im Kayak oder Kanadier auf Strecken zwischen 200m und 6000m gefahren. Dieser Bereich des Kanusports ist besonders durch die olympischen Spiele bekannt. Im Gegensatz zu den kurzen Strecken im Rennsport werden beim Marathon Strecken zwischen 15km und 70km pro Tag gefahren. Fester Bestandteil des Kanumarathon sind die Portagen, bei denen die Boote kürzere Strecken über Land getragen werden müssen.
 

Kanurennsport im PTSV ist ein Sport für alle Alters- und Leistungsgruppen. Das Training beginnt in einer unserer Anfängergruppen mit der Gewöhnung an Boot und Paddel und den ersten Erfahrungen auf kleineren Regatten. Danach kann das Training in einer der Fortgeschrittenengruppen fortgesetzt werden, wo dann ein gezielter Leistungsaufbau stattfindet. Der Verein gehört mit über 20 Landesmeistertiteln und mehreren Teilnehmern bei den Deutschen Meisterschaften jedes Jahr zu den erfolgreichsten Kanurennsportvereinen des Landes.

Kanumarathon im PTSV

Der Kanumarathon in Preetz ist auf Grund der großen Streckenlänge ein Sport, der in erster Linie von erfahrenen Kanuten ausgeübt wird. An den Marathonmeisterschaften nehmen in der Regel nur wenige Preetzer Teil, jedoch mit sehr guten Leistungen, die auch immer wieder zu einem Startplatz in der Nationalmannschaft berechtigten. Eine weitaus größere Zahl nimmt alljährlich an offenen Marathon-Veranstaltungen teil, wie zum Beispiel der Tour de Gudenaa in Dänemark. Bei diesen Regatten gibt es sowohl sehr leistungsorientierte Klassen, als auch Trimklassen, bei denen der Spaß an der Teilnahme im Vordergrund steht.

Große Preetzer Regatta / Schülerregatta

Die 56. Preetzer Kanuregatta fand am 13.-14.06.2015 auf dem Lanker See und der Schwentine statt.
Ergebnisse: 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012| 2013| 2014 | 2015Sa | 2015So                      | 2016 | 2017 | 2018
 
Die Preetzer Schülerregatta findet gewöhnlich im September auf der Schwentine am Kanuheim statt. Diese Gelegenheit wird gerne von neuen Gesichtern genutzt, um ihre erste Regatta zu fahren.
Ergebnisse: 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013| 2014 | 2015 | 2016 | 2017