Sparclub im PTSV- Sportheim

Seit der Gründung vor nun 50 Jahren treffen sich die Sparer in ihrem Stammlokal im Sportheim des PTSV.

Der Sparclub ist ein Verein, bei dem es für den einzelnen Mitsparer nicht darum geht, hohe Renditen zu erzielen, vielmehr soll die Gemeinschaft und Geselligkeit gefördert werden.

Zurzeit hat der Sparclub 40 Mitglieder. Eine Mitgliedschaft im PTSV ist nicht Voraussetzung.

Bei Interesse, bitte bei dem 1. Vorsitzenden melden.

Am letzten Samstag im November oder ersten Sonnabend im Dezember ist dann das Sparclubfest mit Festmahl.

Nächste Termine

Apr
04

2. Versammlung 2023 mit Eier Essen

Jun
18

3. Versammlung mit Grillen

Nov
07

4. Versammlung

Nov
19

Sparclub Auszahlung

Nov
26

Sparclub Weihnachtsessen

Aktuelles

Protokoll der 1. Versammlung 2023 des Sparclubs „Zum Sportheim“

TOP 1:

Der Vorsitzende eröffnet am Dienstag, den 17.01.2023, um 18.30 Uhr, pünktlich die Versammlung und kann laut Anwesenheitsliste tatsächlich 12 Mitglieder begrüßen.

 

TOP 2: Punkt A  Der Vorsitzende

Nach der letzten Auszahlung und Weihnachtsessen 2022 wurden einige Mitglieder abgemeldet, bzw. gestrichen, da sie sich jetzt seit zwei Jahren nicht mehr gespart oder gemeldet haben.

Kurzfristig sind ab 4 neue Sparer hinzugekommen, so dass wir jetzt bei 40 Sparer auf der Liste sind.

Ab sofort gelten wieder alle Strafgeldregeln, wie

0,50 € für „Nichtsparen“ und 1,00 € für fehlen bei den Versammlungen.

Die einmaligen jährlichen 5,00 € für die Vergnügungskasse bleiben bestehen.

Laut dem Vorstand des PTSV soll es zwei Bewerber für den Fortbestand des Gaststättenbetriebes im Vereinsheim geben.

Sollte alles scheitern und das Sportheim im Sommer doch schließen, entscheiden wir kurzfristig über das weitere Verfahren mit dem Sparclub.

 

TOP 2:  Punkt B Der 1. Kassierer

Der Sparclub wurde von der Bank angeschrieben bezüglich der Freistellung von der Kapitalertragssteuer. Eine sehr komplizierte und umfangreiche Sache und nach

Rücksprache mit dem Finanzamt vollkommen sinnlos bei den geringen Beträgen im Cent-Bereich.

Eine Kassenaufstellung ist als Anlage beigefügt und wird von Rudi kurz mündlich erläutert.

Der Kassenprüfer – Uwe Mallwitz – verließ seien Kassenprüfbericht und teilt mit, dass es keine Probleme oder Auffälligkeiten gab. Die Kassenführung ist ohne Beanstandung.

Durch Uwe Mallwitz wird an die Versammlung der Antrag auf Abstimmung zur Entlastung des Kassierers und des Vorstandes gestellt. Die Versammlung erteilt einstimmig Entlastung.

 

TOP 2:  Punkt C – Neu – Wahl eines Kassenprüfers

Der Punkt musste kurzfristig neu eingeführt werden, da ein zweiter Kassenprüfer zu wählen ist. Das Neumitglied – Solveig Kautz-Ziegner- erklärt sich bereit als Kassenprüferin zu fingieren.

Solveig wird einstimmig zur Kassenprüferin für zwei Jahre gewählt.

 

TOP 3:   TERMINE 2023

  1. Versammlung Dienstag, 04.April 2023,

           18.00 Uhr Versammlung / 19.00 Uhr österliches Eier–Essen

  1. Versammlung Sonntag, 18. Juni 2023,

           12.00 Uhr Versammlung / 13.00 Uhr Grillen

  1. Versammlung Dienstag, 07. November 2023,

          18:30 Uhr Versammlung / 19:30 Uhr  ?????

  1. Auszahlung Sonntag, 19. November 2023,

           von 11.00 bis 12.00 Uhr im Sportheim

        „Bei Empfang des Umschlages ist der Betrag sofort nachzuzählen,

         spätere Einwendungen zu Fehlbeträgen können nicht mehr berücksichtigt werden“

  1. Weihnachtsessen Sonntag, 26.November 2023,

           Eintreffen ab 12.00 Uhr – 12:30 Uhr steht das Essen auf dem Tisch

 

TOP 4:    Verschiedenes

Wolfgang gibt bekannt, dass dies sein letztes Jahr als Vorsitzender wird.

Er wird bald 70 und wird auf der nächsten JHV nicht wieder zur Wahl zur Verfügung stehen.

Es wird an alle noch einmal auf dem Sparclub – Stammtisch am Montag um 18.00 Uhr im Sportheim hingewiesen. Wer Lust hat, darf gerne mal vorbeischauen.

Solveig fragt an, ob wir noch Sparer aufnehmen, eventuell hätte sie weitere Interessenten.

Es sind noch diverse Fächer im Sparkasten frei. Wer Lust hat, darf gern dazukommen.

Wolfgang schließt um 19:06 Uhr die Versammlung und wünscht allen einen guten Heimweg.

F.d.R.d.P.:

Wolfgang Sass (Vorsitzender)

Christian Heindorf (Protokollant)

 

Ansprechpartner

Vorsitzender:
Wolfgang Sass - w.sass@email.de

Schriftwart:
Christian Heindorf- heindorf-preetz@t-online.de

Kassierer:
Rudi Schmidtke - Gerhard van Heck

Unsere Sponsoren